Johann-Daniel-Preißler-Schule Mittelschule Nürnberg Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang

Willkommenspaket- die neuen Fünftklässer

Im Juli 2017 durften die zukünftigen Fünftklässer unsere Schule kennen lernen. Zuerst begrüßte Herr Fauser (Rektor) die Grundschüler und zeigte ihnen einen kurzen Film über die Johann-Daniel-Preißler- Mittelschule. Dann durften sie in verschieden 5. und 6. Klassen hospitieren. Nach der ersten Pause an ihrer zukünftigen Schule stellte sich ihnen unser JAS- Team, Laura Rossmanith und Axel Kunst, und unsere Beratungslehrkraft, Kerstin Schuster, vor. Bevor jeder Schüler ein kleines Kunstwerk anfertigen durfte, wurde natürlich erst einmal gespielt. Auch die Eltern unserer neuen Schüler durften sich im Juli am Info-Abend ein Bild von unserer Schule machen. Herr Fauser und Frau Schuster informierten die Eltern über die Angebote an unserer Schule. Auch unser JAS-Team stellte sich und seine Arbeit vor. Danach hatten die Eltern die Möglichkeit Einrichtungen aus unserem Sprengel kennenzulernen. (GOST, Schülertreff, Degrin, Internationales Mädchen und Frauenzentrum, Aktivspielplatz) Am Anfang des neuen Schuljahres begrüßten dann Schüler der 8. Klassen die neuen 5. Klässer und veranstalteten eine Schulhausrallye. Sehr großen Anklang fand der Spielenachmittag am 26.10.2017 zu dem alle 5. Klässer und ihre Eltern eingeladen waren. Wer wollte, konnte sein Lieblingsbrettspiel mitbringen. Vielen Dank noch einmal an die Tutoren aus dem 8.Jahrgang, Frau Rossmanith (JAS), Herr Kunst (JAS), Frau Babel (Klassenlehrkraft 5g), Frau Duske (Konrektorin), Herr Fauser(Rektor), dass sie sich die Zeit genommen haben, damit sich unsere neuen Schüler gut einleben. (Kerstin Schuster)
Johann-Daniel-Preißler-Schule Mittelschule Nürnberg Start Start

Willkommenspaket- die

neuen Fünftklässer

Im Juli 2017 durften die zukünftigen Fünftklässer unsere Schule kennen lernen. Zuerst begrüßte Herr Fauser (Rektor) die Grundschüler und zeigte ihnen einen kurzen Film über die Johann-Daniel-Preißler-Mittelschule. Dann durften sie in verschieden 5. und 6. Klassen hospitieren. Nach der ersten Pause an ihrer zukünftigen Schule stellte sich ihnen unser JAS- Team, Laura Rossmanith und Axel Kunst, und unsere Beratungslehrkraft, Kerstin Schuster, vor. Bevor jeder Schüler ein kleines Kunstwerk anfertigen durfte, wurde natürlich erst einmal gespielt. Auch die Eltern unserer neuen Schüler durften sich im Juli am Info-Abend ein Bild von unserer Schule machen. Herr Fauser und Frau Schuster informierten die Eltern über die Angebote an unserer Schule. Auch unser JAS-Team stellte sich und seine Arbeit vor. Danach hatten die Eltern die Möglichkeit Einrichtungen aus unserem Sprengel kennenzulernen. (GOST, Schülertreff, Degrin, Internationales Mädchen und Frauenzentrum, Aktivspielplatz) Am Anfang des neuen Schuljahres begrüßten dann Schüler der 8. Klassen die neuen 5. Klässer und veranstalteten eine Schulhausrallye. Sehr großen Anklang fand der Spielenachmittag am 26.10.2017 zu dem alle 5. Klässer und ihre Eltern eingeladen waren. Wer wollte, konnte sein Lieblingsbrettspiel mitbringen. Vielen Dank noch einmal an die Tutoren aus dem 8.Jahrgang, Frau Rossmanith (JAS), Herr Kunst (JAS), Frau Babel (Klassenlehrkraft 5g), Frau Duske (Konrektorin), Herr Fauser(Rektor), dass sie sich die Zeit genommen haben, damit sich unsere neuen Schüler gut einleben. (Kerstin Schuster)